Home
Willkommen
Adressen
Leitbild
Ãœber uns
Logo
Nikolauskirche
Gottesdienste
Konfirmation
Kinderkirche
Aktuelles
Chöre
Frauenkreise
Gemeindebrief
Hauskreis
Jugendarbeit
Kindergarten
Kirchengemeinderat
KU3+8
Schnecken
Senioren
Spieleabend
Wochenplan
Counter

 

Home Frauenkreise Bibeltreff Frauenkreis am Montag

Frauenkreis am Montag

Der Frauenkreis am Montag besteht schon seit 1991 unter der Leitung von Pfarrerin M. Tepelmann. Während der Vakatur haben keine Treffen stattgefunden. Im Januar 2012 hat Fr. Hoffleit-Meitner die Leitung übernommen. Bild rechts -->

 

Wir treffen uns jeden letzten Montag im Monat, von Oktober bis April im ev. Gemeindehaus um 14.30 Uhr.

Wir sind 17 Frauen ,jede kommt so wie sie Zeit hat. Gemeinsam legen wir jeweils im Oktober fest, welche Themen wir behandeln möchten.

Jedes Treffen beginnt mit einem Gebet , einer besinnlichen kleinen Geschichte und natürlich einem Lied aus unserem Gesangbuch

Unsere Themen waren :

  • Kurzbiografie des Martin Luthers und die Betrachtung seines Morgensegens und Abendsegens
  • Das Abendmahl : Vom Passah zum Abendmahl und die Bedeutung des Abendmahls seit Beginn bis in die heutige Zeit.
  • Der Unterschied des evangelischen Abendmahls und der katholischen Eucharestiefeier. Warum kein gemeinsames Abendmahl möglich ist.
  • Wer darf teilnehmen am Abendmahl.
  • Abendmahl mit Kindern
  • Die verschiedenen Darreichungsformen und Feiern des Abendmahles
  • Die Reformation in Crailsheim durch Adam Weiß und wie es danach weiter ging

Unser Thema im Moment: Die Auslegung der einzelnen Denksprüche

 

Von links nach rechts: Anneliese Fischer, Hildegard Wüstner, Anneliese Schüler, Anneliese Probst, Marie Memmler, Elfriede Rüeck, Lore Meißner, Frida Gollmann, Johanna Jäschke

Nicht auf dem Foto: Ruth Meerbrei, Marta Prosy, Maja Bayerlein, Sophie Humpfer, Hedwig Schmidt, Else Nasser

Es wird diskutiert, erzählt und auch gelacht. Nach ca.einer Stunde wird der offizielleTeil mit einem Segenswort beendet.

Im Anschluss sitzen wir gemütlich bei Kaffee und Kuchen zusammen und schwätzen noch ein wenig.

Wir freuen uns immer über jedes neue Gesicht!